Donnerstag, 24. April 2008

Beltane singt im Wolfesland

Beltane singt
begibt sich in ein Poem
fliegt auf einem Schmetterlingsblick dahin
wählt ihre Musen
nach Kraft des Herzens

Beltane hat eine Ahnung vom Wir,
dass uns umfängt
und auf Hoffen drängt

Kommentare:

Lilitha hat gesagt…

ein sehr schönes Poem!

wortman hat gesagt…

da dürfte sich beltane drüber freuen :)

danke für das lob. warum sollst du nicht auch eine ganze ladung veröffentlichungen schaffen? ;) wer wagt, gewinnt :)
gibt es denn schon etwas von dir zu lesen, zu sehen?

matha hat gesagt…

ich neige dazu meine Kunst zu verschenken, will sagen - mit dem Vermarkten ist das so eine Sache.
von Verlagen/ VerlegerInnen bisher mit der Begründung 'zu speziell' oder 'zu tiefgründig-ernst' abgelehnt.
mein WeblogBuch http://matha.wordpress.com
kennst Du ja bestimmt; da gibt's auf jeden Fall keine Langeweile ;o)